HANDS-ON WITH FEMALE* MAKERS: Let's build! Gemeinsam Möbel bauen

Ab in die Holzwerkstatt! Women-only Workshop im Rahmen des Female* Maker Month

Gemeinsam mit dem Kollektiv Mostlikely SUDDEN WORKSHOP bauen die Teilnehmerinnen mit den Maschinen im Happylab ihre eigenen Möbel aus Holz. Im Zentrum steht die von Mostlikely entwickelte Möbelserie NOT AT HOME OFFICE, eine tragbare Minimalausstattung zum mobilen Arbeiten, Besprechen und Treffen in Zeiten der andauernden Pandemie. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung (ASU Holz) und einer Lecture von Mostlikely SUDDEN WORKSHOP, kann jede Teilnehmerin ihren eigenen Möbelbausatz zusammenbauen und bearbeiten.

Gemeinsam wird nach Möglichkeiten gesucht, die Werkstücke weiterzubearbeiten und weiterzuentwickeln - mit dem Ziel die Umgebung des Makerspace für eigenen Ideen zu entdecken. Die ASU Holz ist im Workshop inkludiert!

Ablauf
15:00 - 16:00: Allgemeine Sicherheitsunterweisung für die Holzwerkstatt (für alle, die sie noch nicht absolviert haben)
16:00 - ca. 19 Uhr (open end): Mostlikely SUDDEN WORKSHOP mit der Möbelserie NOT AT HOME OFFICE

Egal ob du schon Mitglied im Happylab bist oder einfach mal ein Projekt in der Holzwerkstatt umsetzen willst, bist du herzlich willkommen. Keine Vorkenntnisse nötig! Falls du die ASU Holz im Happylab bereits absolviert hast, startet der Workshop für dich um 16 Uhr!

Workshopleitung: Mostlikely SUDDEN WORKSHOP
Mostlikely SUDDEN WORKSHOP eröffnet einen Prozess, der uns den eigenen Spielraum in der Stadt erkennen lässt und das Ziel hat, öffentlichen Raum als gemeinsame Ressource erfahrbar zu machen. Dabei setzt der SUDDEN WORKSHOP auf den Spaß am Selbermachen und der Zusammenarbeit. Der SUDDEN WORKSHOP besteht aktuell aus sechs ständigen Mitgliedern und realisiert fortlaufend Aktionen im öffentlichen Raum. Christian Höhl, Nikolaus Kastinger, Arne Leibnitz, Andreas Lint, Marlene Lötsch, Mark Neuner https://mostlikely.at/sudden-workshop/

Mindestalter: 16 Jahre, Dauer: ca. 3 Stunden, maximale Teilnehmer*innenzahl: 16 Personen

Stornobedingungen: Tickets können bis zum Tag vor der Veranstaltung storniert werden. Du erhältst einen übertragbaren Wertgutschein über den vollen Kaufpreis, den du für die Buchung eines anderen Workshops verwenden kannst. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist nicht möglich.

Female* Maker Month im Happylab:
Im Mai 2022 ruft das Happylab den Female Maker Month aus! Das Ziel: Mehr Frauen zum Maken zu bewegen und Berührungsängste vor digitalen Produktionstechnologien abzubauen. Denn Frauen sind in der Makerszene leider nach wie vor deutlich unterrepräsentiert und Technologie-nahes Making ist bisher wenig inklusiv. Das wollen wir ändern! Weitere Infos zum Programm: www.happylab.at/femalemakers

Bitte informiere dich vor der Teilnahme am Workshop über die aktuellen COVID-Regeln im Happylab: https://www.happylab.at/de_vie/corona
Bis bald im Happylab!

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Happylab Wien, Schönngasse 15 - 17, 1020 Wien

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Workshopticket

inkl. Bausatz & persönlicher Schutzausrüstung (Augenschutz, Gehörschutz, Arbeitshandschuhe).

40,00 € inkl. 20% MwSt.

AUSVERKAUFT